TOPICS » Einkauf

Was ist die optimale Bestellmenge im Einkauf?

Lesezeit: 3 Min

Die optimale Bestellmenge ist essentiell für die kosteneffektive Beschaffung von Lagerbeständen. Ziel ist es, genau die Bestellmenge zu finden, die die gesamten Lagerhaltungskosten und Bestellkosten minimiert. Lagerhaltungskosten sind die Kosten für die Lagerung des Bestands und umfassen Lagerfläche, Miete, Verschleiß, Obsoleszenz, Grundsteuer, Versicherung usw. Es liegt auf der Hand, dass...weiterlesen

Die ABC-Analyse für eine optimierte Beschaffung und Einkauf

Lesezeit: 5 Min

Die Verwaltung von Tausenden von Lagerartikeln, die von einem Lieferantennetzwerk bereitgestellt und an einen umfangreichen Kundenstamm ausgeliefert werden, ist eine schwierige Aufgabe. Um diese Komplexität in den Griff zu bekommen, können Unternehmen Modelle einführen, um zwischen verschiedenen Bestandsartikeln zu differenzieren. Sie können dann für jede definierte Gruppe einen Grenzwert festlegen,...weiterlesen

Ein Leitfaden für die Verwendung einer Stückliste (BOM) und…

Lesezeit: 4 Min

In ihrer einfachsten Form ist eine Stückliste eine Liste von Komponenten, Teilen oder Materialien, die für die Herstellung, den Zusammenbau oder die Reparatur eines Produkts benötigt werden. Eine Stückliste ist oft hierarchisch aufgebaut, mit dem Endprodukt an der Spitze und Unterpositionen in den Ebenen darunter. Im Bestandsmanagement ist eine Stückliste...weiterlesen

Die Lieferzuverlässigkeit – Definition, Berechnung und Herausforderungen

Lesezeit: 4 Min

Die Lieferzuverlässigkeit beschreibt die Wahrscheinlichkeit mit der die Termin- und Liefertreue des Versenders eingehalten wird und dabei sämtliche Lieferbedingungen erfüllt wurden, sprich wie zuverlässig die bestellte Ware ohne Mängel beim Kunden ankommt. Dabei werden verschiedene Einflussfaktoren wie der Transport, die Auftragsbearbeitung aber auch die Zuverlässigkeit einzelner Teilprozesse im Bereich der...weiterlesen

Beschaffungsplanung – Stets die richtige Entscheidung im Einkauf treffen

Lesezeit: 4 Min

Heutzutage kann man feststellen, dass die Märkte und damit die Lieferketten der Unternehmen immer globaler und vernetzter werden. Dies hat natürlich großen Einfluss auf die Einkaufs- und Beschaffungsprozesse eines Unternehmens. Durch diese steigenge Komplexität ist eine solide Beschaffungsplanung inzwischen das A und O, weshalb sie bei dem Großteil der Unternehmen...weiterlesen

Effektive Bestandsauffüllung: Warum man sie benötigt und wie Sie…

Lesezeit: 4 Min

Die Bestandsauffüllung ist ein wichtiger Aspekt des Bestandsmanagements, da hierdurch sichergestellt wird, dass die richtigen Bestandsartikel nachbestellt werden, um die Kundennachfrage zu erfüllen. Beim Nachschub von Lagerbeständen werden Artikel entlang der Lieferkette bewegt, damit sie kommissioniert und versendet werden können, sodass Bestellungen pünktlich ausgeführt werden. Jeder Supply-Chain-Management-Experte wird Ihnen sagen,...weiterlesen