TOPICS » Bestandsoptimierung

Wie Sie Überbestand in Ihrem Lager richtig verwalten

Lesezeit: 3 Min

Überbestand ist ein Begriff, der in der Lagerverwaltung für die Bedrohung des finanziellen Ergebnisses Ihres Unternehmens steht. Unternehmen, die Überbestand in ihrem Lager aufweisen, haben festgestellt, dass diese Problematik durch schlechte Nachfragevorhersagen, Lagerauffüllungs-Prozesse oder durch mangelhafte Beobachtung der Stufen im Produktlebenszyklus hervorgerufen wurde. Überbestand wird durch viele verschiedene Kostenumstände, welche...weiterlesen

Der Lagerumsatz: Definition & 6 wichtige Fragen

Lesezeit: 2 Min

Der Lagerumsatz bzw. die Lagerumschlaghäufigkeit (engl.: inventory turnover) gibt an, wie oft der durchschnittliche Lagerbestand eines Produktes in einer bestimmten Zeit (oft jährlich) komplett aus einem Lager entnommen und ersetzt wurde. Der Lagerumsatz ist auch bekannt als Lagerumsatz, Lagerumschlagshäufigkeit, Bestandsumsatz oder Bestandsumschlag, je nach Branche. Normalerweise ist es die Aufgabe...weiterlesen

Wie Sie Ihre Bestandskennzahlen im Unternehmen anpassen

Lesezeit: 3 Min

Wirkt es immer so als ob sich die Führungsebene, Finanzabteilung, einzelne Abteilungen sowie der Verkauf bezüglich der Verwaltung und Messung von Bestandskennzahlen auf unterschiedlichen Seiten eines selben Buches befinden? Viele Organisationen erleiden einen abteilungsweiten Zusammenbruch, wenn es darum geht den operativen Erfolg zu definieren, was wiederrum zu unnötigen Kosten, sinkenden...weiterlesen

Optimierung in der Logistik: Die richtige Lagerbelegung

Lesezeit: 2 Min

Die richtige Lagerbelegung bzw. Lagerhaltungsstrategie und trägt maßgeblich dazu bei, inwieweit ein Lager bestmöglich ausgelastet wird. Somit ist es durchaus ratsam diesen Bereich einmal genauer zu beleuchten. Die einzelnen Strategien und die daraus resultierenden Lagerplatzbelegungen sind sehr individuell zu bewerten und auf die eigenen Anforderungen zu spiegeln. Wie so häufig...weiterlesen

Lagerverwaltung und Prognosegenauigkeit

Lesezeit: 2 Min

In unserem Beitrag „Prognosegenauigkeit im Bestandsmanagement“ haben wir bereits über die Wichtigkeit von genauen Prognosen innerhalb der Lagerverwaltung berichtet. In diesem Beitrag soll es nun um die 4 wichtigsten Aspekte zur Optimierung der Prognosegenauigkeit gehen: Saisonalität der Nachfrage Nachfrage-Ausreißer Kalkulation der Prognosegenauigkeit Bessere Verwaltung des Sicherheitsbestandes Saisonale Nachfrageschwankungen treten in...weiterlesen

Prognosegenauigkeit im Bestandsmanagement

Lesezeit: < 1 Min

Eine Nachfrageprognose ist eine geschätzte Kundennachfrage, die über einen bestimmten Raum in der Zukunft prognostiziert wird. Wissen über Schwankungen innerhalb der Nachfrage ermöglicht es Unternehmen, die richtige Bestandsmenge zu besitzen. Wird die Nachfrage unterschätzt, kann der Lagerumsatz durch fehlende Produkte im Lager verloren gehen, wird die Nachfrage wiederum überschätzt wird,...weiterlesen