EazyStock gegen Ihr ERP. Wer gewinnt das Duell?

Lesezeit: 4 Min

Tags: Blog, Einkauf & Nachschub, ERP Systeme, Lagerbestandsoptimierung, Technologie

Peter Drakeley, Head of Global Customer Success, EazyStock

Peter Drakeley   26 März 2018


EazyStock vs your ERP for inventory optimization, who wins the battle

Inhaltsverzeichnis

  1. Bestandsmanagement und Prognosen in Ihrem ERP
  2. Wie unterscheidet sich EazyStock?
  3. Verbessern Sie Ihr ERP
  4. Sie benötigen das allerbeste Tool, um Ihren Bestand wie ein Profi zu verwalten


Eine der uns am häufigsten gestellten Fragen lautet, „Wir verfügen bereits über ein ERP mit Bestandsmodul. Warum brauchen wir EazyStock?“ Um es kurz und knapp zu machen, könnten wir einfach mit einem Zitat eines unserer Kunden antworten, der unsere Software mit Microsoft Dynamics NAV verwendet: „Dank besseren Bestandsmanagements sind wir in der Lage, unsere Bestandsführungs- und Beschaffungsprozesse effektiver zu unterstützen, was in höheren Gewinnen resultiert!“

Allerdings werden wir in diesem Blog-Post ein wenig detailreicher erklären, warum EazyStock sich von Ihrem ERP unterscheidet und welchen Nutzen es Ihrem Unternehmen bringt.

Auf dem Markt wird eine Fülle an ERP-Systemen mit umfangreichen und unterschiedlichen Funktionalitäten angeboten und all diese arbeiten in leicht unterschiedlicher Weise. Wenn wir jedoch von ERPs sprechen, die für Distributoren und Großhändler konzipiert sind, weisen all diese einige Gemeinsamkeiten auf.

Bestandsmanagement und Prognosen in Ihrem ERP

Einige ERPs umfassen fundamentale Prognosen und diverse Bestandsmanagement-Funktionen. In Microsoft Dynamics NAV können Sie beispielsweise Werte für Nachbestellpunkte und Sicherheitsbestandslevel festlegen. Doch diese müssen manuell eingegeben werden und sie werden nicht aktualisiert, wenn Sie sie nicht ändern.

Laptop mit ERP

Das bedeutet, dass Sie die gewünschten Werte für jedes einzelne Produkt errechnen müssen, die Werte im ERP eingeben müssen, um diese sodann zu überwachen und zu aktualisieren, wenn sich das Nachfragemuster ändert. Das mag handhabbar sein, wenn Sie nur eine Handvoll Produkte anbieten, doch mit dem Wachstum Ihres Unternehmens und seines Portfolios tritt der Schneeballeffekt ein und Sie werden in Kürze über teuren Überbestand verfügen, der den Nettoprofit beeinträchtigt.

Wie unterscheidet sich EazyStock?

Klassifizierung von Nachfragetypen

Jedes Produkt hat einen Lebenszyklus mit einem Nachfragemuster, das sich über die Zeit verändert. EazyStock verfolgt diese Änderungen automatisch und passt die Prognosekalkulationen entsprechend an. Die Software klassifiziert die Produkte nicht bloß in neun verschiedene Nachfragearten, sondern auch in einer zweiten Dimension abhängig von dem Wert des jährlichen Umsatzes und der Anzahl der Entnahmen. Dadurch werden die Nachfrageprognosen wesentlich präziser als jene eines regulären ERPs, das Nachfragetypen meist außer Acht lässt.

Nachfragetypen EazyStock

Ziel-Servicelevel

Sie möchten die richtigen Produkte auf Lager haben, um die Lieferzeit-Erwartungen Ihrer Kunden erfüllen zu können. Doch Serviceniveaus können sich zwischen Branchen, Unternehmen und Märkten stark unterscheiden. Kennen Sie die optimalen Serviceniveaus Ihres Bestands? Während viele ERPs eine Einstellmöglichkeit für Bestandstage („stock days“) haben, die Sie manuell aktualisieren müssen, kalkuliert EazyStock Ihre optimalen Serviceniveaus automatisch, sodass Sie genau wissen, wie schnell Sie liefern müssen, um Ihre Kunden zufriedenzustellen.

Live Servicelevel-Simulation

Was würde es kosten, das Serviceniveau um 5% anzuheben? Welche Auswirkungen hätte das auf Ihr Unternehmen? Mit EazyStocks Live-Servicelevel-Simulation werden Sie in der Lage sein, fundierte, strategische Entscheidungen hinsichtlich des Serviceniveaus für Ihre Kunden zu treffen.

Lieferantenplanung

Mit mehreren Lieferanten zu arbeiten bzw. eine strategische Lieferantenauswahl zu treffen, kann eine Herausforderung sein, doch EazyStock macht es dank Funktionen wie dynamischen Vorlaufzeiten, Auftragsterminierung und einem Bestellkalender, der Produktionszeitpläne, Stillstände und Feiertage berücksichtigt, einfach.

Lagermanager bei der Arbeit

Fortschrittliche Algorithmen

EazyStock verwendet das gleiche Backend wie unsere Muttergesellschaft Syncron, ein System, das von Weltmarktführern wie Mazda, Hitachi, Volvo und JCB verwendet wird. Die Software beinhaltet fortschrittliche Algorithmen für Trends, Saisonalität, dynamische Sicherheitsbestands-Kalkulationen und viele weitere Facetten. Wir investieren stark in R&D, um sicherzustellen, dass unser Tool das mächtigste auf dem Markt bleibt.

Automatisierte Warnmeldungen

Haben Sie es satt, regelmäßig Auftragspositionen durchgehen zu müssen, um sicherzustellen, dass Sie nichts Essentielles verpassen? Mit EazyStock ist das nicht länger notwendig, das System wird Warnungen für alles was Sie brauchen ausgeben. Sie werden benachrichtigt, wenn Sie Auffüllungen vornehmen müssen, Ausreißer vorliegen oder Sie kurz davorstehen, etwas nicht länger auf Lager zu haben. Das erleichtert Ihr Leben beträchtlich und Sie werden mehr Zeit haben, sich auf wichtigere Aktivitäten zu konzentrieren.

Berichte auf einen Blick

EazyStock wurde für kleine und mittelständische Unternehmen entworfen und die KPI-Dashboards decken alles ab, was Sie auf der Produkt- und Produktgruppenebene überblicken müssen. Das beinhaltet etwa Bestandszustands-Analysen, Servicelevel und Warenumschlag.

Verbessern Sie Ihr ERP

EazyStock verbindet sich problemlos mit Ihrem ERP und fungiert als nahtlose Ergänzung. Während Ihr ERP Ihre Bestände überwachen mag, stellt EazyStock sicher, dass Sie über optimale Bestände verfügen, strafft Ihre Beschaffung und spart Ihnen letztlich Zeit und Geld. Serviceniveaus steigen normalerweise und Lagerbestände verringern sich, während Einkaufs- und Bestandsmanager mehr Zeit für wertschöpfende Aktivitäten wie Innovation und Strategie haben.

EazyStock auf Tablet und Mobiltelefon

Sie benötigen das allerbeste Tool, um Ihren Bestand wie ein Profi zu verwalten.

In der heutigen Welt der Supply Chain Digitalisierung reicht es nicht aus, lediglich einen groben Überblick über den Bestand zu haben. Da Produktpaletten wachsen und Kunden schnellere Lieferungen verlangen, benötigen Sie präzisere Prognosen, um konkurrenzfähig zu bleiben. Viele der modernen ERP-Anbieter wenden sich wieder Ihrem Kerngeschäft zu, während sie ein Netzwerk von unabhängigen Software Anbietern miteinbeziehen, das nahtlose Integrationen mit den bestmöglichen Tools als Erweiterung für das ERP bietet. EazyStock befindet sich am Optimalpunkt dieser Entwicklung und mit unseren gebrauchsfertigen ERP-Konnektoren können Sie mit nur einem Klick mit der Optimierung Ihres Bestands beginnen.

Sie möchten mehr darüber erfahren, wie EazyStock Sie konkurrenzfähiger machen kann? Dann buchen Sie jetzt eine unverbindliche Demo mit uns und einer unserer Supply Chain Experten wird sich unternehmensspezifisch mit Ihrer Situation und Bedürfnissen auseinandersetzen:

Buchen Sie eine Demo